Skip to main content

Sandra Obel

Seit Jahren interessiere ich mich für Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung. Mein Ziel war und ist es Wege zu finden, ein entspanntes und gelassenes Leben zu führen trotz der Widrigkeiten, die mir in meinem Leben begegnet sind. Diese Erfahrungen möchte ich gerne teilen.

Ich möchte Menschen erreichen, die mit Optimismus und Zuversicht durchs Leben gehen wollen und Freude und Leichtigkeit in ihrem Leben haben möchten.

Mit meiner Kunst möchte ich die Menschen daran erinnern, dass es lohnend sein kann in jeder Situation das Gute zu sehen. Oft es ist so, dass man sich im stressigen Alltag von der Flut der Anforderungen überrollt fühlt und die kleinen Glücksmomente untergehen. Die Probleme und Herausforderungen überwiegen und leicht ist man in einem negativen Gefühlszustand. Dabei sind es die kleinen Momente, in denen wir dankbar sind und wir uns der Chancen, die jede Situation bietet, bewusst werden.

Meine Kunstwerke leben von den Kontrasten, so wie sie uns auch alltäglich begegnen. Wir erleben eine schöne Begegnung und wissen sie zu schätzen, da wir auch die Einsamkeit kennen. Wir haben Spaß und lachen und können es genießen, weil wir auch schon traurige Momente und Verlust erlebt haben. Hell und dunkel, ruhig und lebhaft, strahlend und gedeckt, das alles ist in meinen Kunstwerken zu finden und zu fühlen. Kunst ist für mich eine Menge an Emotionen, die ich ausdrücken und den Betrachterinnen und Betrachtern nahe bringen kann. Mir ist die Begegnung sehr wichtig. Es entsteht Kommunikation zwischen den Menschen.

Der innere Austausch findet statt, wenn die Farben und Eindrücke wirken und eigene Erlebnisse reflektiert werden. Wir haben die Möglichkeit, ein bewussteres Leben zu führen und achtsam mit uns und anderen umzugehen. Wir können besser mit den Anforderungen des Lebens umgehen und wieder die Glücksmomente schätzen.

Meine Kunstwerke sind ein Symbol, das dich jeden Tag aufs Neue daran erinnert, dich das auf das Leben in all seiner Fülle einzulassen und gelassen den Herausforderungen zu begegnen.

Sie tragen dazu bei, das Fühlen, Denken und Handeln der Menschen positiv zu verändern. Es macht mich glücklich, wenn ich erlebe, wie ein Kunstwerk von mir zusätzliche Freude ins Leben der Menschen bringt und lebensbejahende Energie freigesetzt wird.

1973 geboren in Karlsruhe

2001 BWL Studium

2014 Studium Freie Malerei wfk Wiesbaden

2021 ILP Coaching Ausbildung

Nach dem BWL Studium habe ich mich in vielen Kursen und Workshops an Kunstakademien in Bad Rotenfels, Bad Reichenhall, Augsburg und Bern künstlerisch ausbilden lassen. An der Wiesbadener Freie Kunstschule habe ich Freie Malerei studiert und meinen künstlerischen Ausdruck gefunden.

Ich bin Mitglied in der GEDOK Heidelberg, im bbk Darmstadt und im Kunstverein Ladenburg.

Seit vielen Jahren stelle ich regelmäßig meine Kunstwerke in Einzel- und auch Gemeinschaftsausstellungen aus.

Ihr findet die neuesten Informationen zu meinen Werke auf Instagram und Facebook.